.

Dachausbau – Trockenbau

Trockenbau ist eine Art des Dachausbaus. Trockenbau bedeutet, dass Wände und Decken nicht mit „Nassmörtel“ verputzt sondern mit Platten verkleidet werden.


Bei diesen meist aus Gips bestehenden Platten unterscheidet man zwei Arten:
1. die Gips-Faser-Platte
2. die Gips-Karton-Platte

Der Trockenausbau hat mehrere Vorteile:

  • da kein Mörtel erforderlich ist benötigt man weder einen Quirl noch eine Putzmaschine, was viel weniger Schmutz nach sich zieht
  • es entsteht keine zusätzliche Feuchte im Gebäude
  • die Gipsplatten lassen sich schnell verarbeiten

Wir arbeiten beim Dachausbau selbstverständlich sauber und fachgerecht mit hochwertigen Produkten, damit Sie sich in Ihrem neu gewonnenen (Wohn-)Raum schnell wohlfühlen.


.